Praktische Ärzte, Fachärzte und Zahnärzte
Wählen Sie die Werte und das Format der anzuzeigenden Tabelle aus. (Auswahlhilfe).

Wählen Sie bei den Merkmalen Wählen Sie mindestens einen Wert aus. mindestens einen Wert aus:

Jahr Wählen Sie mindestens einen Wert aus.

Insgesamt 34 Ausgewählt

Suche

Region Wählen Sie mindestens einen Wert aus.

Insgesamt 5 Ausgewählt

Suche

Ärzte Wählen Sie mindestens einen Wert aus.

Insgesamt 3 Ausgewählt

Suche


Anzahl markierter Zellen(Erlaubt sind 100 000 Zellen).

Die Darstellung auf dem Bildschirm beschränkt sich auf 5 000 Zeilen und 60 Spalten.


Die Anzahl der markierten Zellen überschreitet das erlaubte Maximum 100 000.
PxWebAboutTableContact

Quellen

Einheit:
Anzahl
Saarland: Ärztekammer des Saarlandes.
Lorraine: Drees, Adeli, Finess (Fichier national des établissements sanitaires et sociaux).
Luxembourg: Direction de la Santé.
Rheinland-Pfalz: Landesärztekammer.
Wallonie: SPF Santé publique - Statistiques annuelles des professionnels de santé en Belgique - 2017.
PxWebAboutTableFootnotes

Definitionen

Praktische Ärzte, Fachärzte und Zahnärzte

Gezählt werden frei praktizierende und angestellte Ärzte/-innen sowie Zahnärzte/-innen.

Dabei wird zwischen praktischen bzw. allgemeinen Ärzte/-innen und Fachärzte/-innen unterschieden.

Saarland und Rheinland-Pfalz
Die Angaben für die praktischen Ärzte/-innen enthalten auch die Fachärzte/-innen für Allgemeinmedizin.

Aufgrund Mehrfachzählungen bei den Fachgebieten sind die Ergebnisse der Jahre 2002 bis 2008 für freipraktizierende Ärzte/-innen nur eingeschränkt mit denen der übrigen Jahre vergleichbar.

Lorraine
Gezählt werden die beim 'Ordre des médecins' eingetragenen Ärzte/-innen. Seit 1979 ist in Frankreich die Anzahl der Ärzte/-innen durch einen Numerus Clausus geregelt, um ins zweite Studienjahr zu gelangen.

Durch eine Änderung der Niederlassungsordnung ergibt sich im Jahr 2011 ein Bruch in der Zeitreihe.
Region
Luxembourg
Praktizierende Ärzte: Ärzte, die ihre Pflege und Dienstleistungen dem Patienten direkt bereitstellen.
Rheinland-Pfalz
2002-2008: eingeschränkte Vergleichbarkeit gegenüber übrigen Jahren.