Viehbestände
Wählen Sie die Werte und das Format der anzuzeigenden Tabelle aus. (Auswahlhilfe).

Wählen Sie bei den Merkmalen Wählen Sie mindestens einen Wert aus. mindestens einen Wert aus:

Jahr Wählen Sie mindestens einen Wert aus.

Insgesamt 21 Ausgewählt

Suche

Vieh Wählen Sie mindestens einen Wert aus.

Insgesamt 8 Ausgewählt

Suche

Region Wählen Sie mindestens einen Wert aus.

Insgesamt 6 Ausgewählt

Suche


Anzahl markierter Zellen(Erlaubt sind 100 000 Zellen).

Die Darstellung auf dem Bildschirm beschränkt sich auf 5 000 Zeilen und 60 Spalten.


Die Anzahl der markierten Zellen überschreitet das erlaubte Maximum 100 000.
PxWebAboutTableContact

Quellen

Einheit:
Anzahl
Saarland: Viehzählungen (Mai).
Lorraine: Ministère chargé de l'agriculture, SSP, Statistique Agricole Annuelle.
Luxembourg: STATEC, Recensements agricoles.
Rheinland-Pfalz: 1999-2009: Viehzählungen (Mai).
Wallonie: SPF Economie - Direction générale Statistique - Statistics Belgium - Chiffres agricoles.
PxWebAboutTableFootnotes

Definitionen

Viehbestände

Bestand an Rindern, Schafen, Schweinen und Hühnern in den landwirtschaftlichen Betrieben.

Saarland und Rheinland-Pfalz
Die Erhebung des Viehbestands erfolgte im Laufe der Zeit in unterschiedlichen Erhebungen mit unterschiedlichen Stichtagen und Erfassungsbereichen. Die zeitliche Vergleichbarkeit ist daher eingeschränkt. Die Datenbrüche sind im Detail hier aufgelistet.
Region
Rheinland-Pfalz
Vergleichbarkeit zwischen den Jahren aufgrund mehrfacher methodischer Änderungen eingeschränkt.