Verarbeitendes Gewerbe: Arbeitnehmerentgelt
Wählen Sie die Werte und das Format der anzuzeigenden Tabelle aus. (Auswahlhilfe).

Wählen Sie bei den Merkmalen Wählen Sie mindestens einen Wert aus. mindestens einen Wert aus:

Jahr Wählen Sie mindestens einen Wert aus.

Insgesamt 28 Ausgewählt

Suche

Region Wählen Sie mindestens einen Wert aus.

Insgesamt 5 Ausgewählt

Suche


Anzahl markierter Zellen(Erlaubt sind 100 000 Zellen).

Die Darstellung auf dem Bildschirm beschränkt sich auf 5 000 Zeilen und 60 Spalten.


Die Anzahl der markierten Zellen überschreitet das erlaubte Maximum 100 000.
PxWebAboutTableContact

Quellen

Einheit:
Millionen EUR
Saarland: Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen der Länder (Berechnungsstand: August 2018/Februar2019).
Luxembourg: STATEC, Comptes nationaux.
Rheinland-Pfalz: Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen der Länder (Berechnungsstand: August 2018/Februar 2019).
Wallonie: Institut des comptes nationaux (ICN) - (Comptes régionaux, BNB, version février 2019)
PxWebAboutTableFootnotes

Definitionen

Verarbeitendes Gewerbe: Arbeitnehmerentgelt

Das Verarbeitende Gewerbe umfasst den Abschnitt C der NACE Rev. 2.

Das Arbeitnehmerentgelt umfasst sämtliche Geld- und Sachleistungen, die von einem Arbeitgeber als Entgelt für die von den Arbeitnehmern geleistete Arbeit erbracht werden. Es setzt sich zusammen aus den Bruttolöhnen und -gehältern sowie den Sozialbeiträgen der Arbeitgeber.
Region
Saarland
Seit 2008, NACE Rev.2.
Rheinland-Pfalz
Seit 2008, NACE Rev.2.